Spiraldynamik® für Erwachsene stunde_5949-webstunde_5974-web

Bewegung und Wahrnehmung
Täglich benutzen wir unseren Körper mit der Selbstverständlichkeit, dass er funktioniert.
 Erst bei Schmerzen werden wir aufmerksam und fragen uns: Warum fühle ich mich abgeschlagen, erschöpft oder in der Beweglichkeit eingeschränkt? Was steckt dahinter? 
Schmerzende Füße, Rückenprobleme, Nacken-Schulterbeschwerden oder Kopfschmerzen, das alles können Anzeichen von Überlastung oder dysfunktionalen Bewegungsmustern sein.
 Diese deutlichen Signale sollten Sie nicht ignorieren. Es ist nie zu spät, etwas für sich tun.
 Ich biete Behandlungen nach dem Bewegungskonzept der Spiraldynamik® sowohl in Einzeltherapie, als auch in Gruppenstunden an.
Spiraldynamik® ist ein anatomisch begründetes Bewegungs- und Therapiekonzept, eine Gebrauchsanweisung für den eigenen Körper von Kopf bis Fuß; Kunst und Wissenschaft menschlicher Bewegung.

Einzeltherapie
Eine Einzelstunde bietet die beste Möglichkeit, genau auf Ihr Anliegen einzugehen. In einem ausführlichen Gespräch und durch eingehende Beobachtung Ihres Bewegungsverhaltens erkunden wir gemeinsam mögliche Ursachen. Der Einblick in anatomische Zusammenhänge eröffnet Ihnen ein neues Bild der inneren Verbindungen und erlaubt Ihnen, in die betroffenen Körperregionen anders hinein zu spüren. Mobilisierende Massagen des Muskelapparats und der Faszien unterstützen das Finden von neuen Bewegungen. Das neu erworbene Verständnis für den Körper und die Schulung funktionaler Bewegungsabläufe macht es möglich, die überbeanspruchten Regionen zu entlasten und freie koordinierte Bewegungen auszuführen.
Vielleicht rührt z.B. die schmerzhafte Schulter von einer eingeschränkten Oberkörpermobilität?
Die Übungen, die ich anbiete, aktivieren gezielt Muskeln, wecken Sensibilität und öffnen Spielräume. Der Einsatz von Bällen, Bändern, Atemtechniken oder auch Tapes ergänzen die Behandlung. Wesentlich ist die Brücke zur Anwendung in einem beschwerdefreien Alltag.

Gruppenstunde
In der Gruppenstunde üben wir im Sinne der Spiraldynamik® Bewegungsabläufe, die die Aufmerksamkeit auf zusammenhängende Schwerpunktthemen lenken, wie z.B. Freiheit im Hüftgelenk, Belastungssituationen im Fuß, gute Aufrichtung und Beweglichkeit der Wirbel

säule. 
Ob wir am Boden liegen, sitzen oder stehen, gilt es immer wieder abzufragen:
Bin ich mir bewusst darüber, wie ich mich bewege, wenn ich bestimmte Handlungen ausführe?
Das gemeinsame Üben von kleinen Bewegungsabläufen aus Yoga, Tanz oder Atemschulung macht Spaß und bringt Sie spielerisch in die eigene

Körperwahrnehmung.
Ist erst einmal wieder alles durch bewegt, gehen wir beschwingt nach Hause!

Laufende Kurse für Gruppen finden Sie unter Stundenplan

Für Fragen und Einzelterminvereinbarungen stehe ich gerne zur Verfügung.
Telefon: 0174- 3145369
Email: info@karenjanker.de

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken